Quad-Club

1994, an einem gemütlichen Hamme-Essen (Ausbeute eines Grümpelturniers!) im kollegialen Kreis, wurde über die aktuelle Musik- und Partyszene philosophiert. Man(n) war sich einig: Hip-Hop, Techno, Acid usw. waren zwar am Boomen - die Herzen der Anwesenden und deren Umfeld schlugen jedoch für die "guten alten Zeiten", als in den Discos noch Rock- und Popsound für Stimmung auf und neben der Tanzfläche sorgten.

Fredu Balsiger, Mike Graf, Tinu Ruchti und Winu Schenk liessen den Worten Taten folgen und entschieden sich ohne grosse Planung zur Gründung eines Clubs. Die Tatsache, dass vier Personen als Gründer auftraten, verhalf dem Club zum Namen QUAD (Winu sei Dank!).

Fredu Balsiger

Fredu Balsiger

Mike Graf

Mike Graf

Tinu Ruchti

Tinu Ruchti

Winu Schenk

Winu Schenk

 

Der 1. Anlass stand ganz im Zeichen der "guten alten Zeit" – die des einstigen TABU-CLUBS in Münsingen. Für das Oldies-Disco-Nightship auf dem Thunersee wurde die Werbetrommel kräftig gerührt, und viele der ehemaligen TABU-Fans und Vorstandsmitglieder wurden persönlich angeschrieben.

Der emotionale Erfolg dieses Anlasses im Sommer 1994 übertraf den Finanziellen bei Weitem. Der Grundstein für weitere unvergessliche, stimmungsvolle Partys war jedoch gelegt und der Hunger nach mehr geweckt!

Vorstand 2015

Vorstand 2015

Vorstand 2012

Vorstand 2012

Vorstand 2010

Vorstand 2010

Vorstand 2008

Vorstand 2008

Vorstand 2006

Vorstand 2006

Vorstand 2002

Vorstand 2002

Vorstand 1998

Vorstand 1998

Vorstand 1997

Vorstand 1997

Vorstand 1995

Vorstand 1995